Jan Hojer gewinnt Deutsche Meisterschaft im Lead-Klettern

Die Saison im Lead-Klettern ging am Wochenende mit einer gelungenen Meisterschaft zu Ende. Die Gewinner: Hannah Meul bei den Damen und Jan Hojer bei den Herren. Beide haben sich den Titel erst auf

Jan Hojer Detuscher Meister im Lead-Klettern 2017

Deutsche Meisterschaft-Lead-Klettern 2017. Jan Hojer in der Halbfinalroute

letzten Metern ihrer Routen geholt, aber schließlich verdient gewonnen.

Entscheidung im Herren-Finale: Janer Hojer überholt Christoph Hanke

Jan Hojer, aktueller Europameister im Bouldern, konnte sich im Finale knapp gegen Christoph Hanke durchsetzen. Hanke, der in dieser Saison einige gute Ergebnisse auf internationaler Ebene erzielt hat, zog als Führender ins Finale ein. Da er es im oberen Teil der Route nicht schaffte, das Seil in die Expresse einzuhängen, musste er auf den ersten Platz verzichten.

Jan Hojer hat es geschafft, weiter als Hanke zu klettern. Mit einer Höhe von 35+ holte er sich den Titel der deutschen Meisterschaft im Lead-Klettern.

Hannah Meul mit gelungenem Saisonabschluss

Bei den Damen setzte sich Hannah Meul durch. Sie war die Einzige, die es schaffte, die Schlüsselstelle im Finale zu überwinden. Die letzejährige Deutsche Meistern im Lead-Klettern, konnte die Silbermedaille für sich beanspruchen. Bronze holte sich Alma Bestvater.

Du hast die Meisterschaft im Lead-Klettern 2017 verpasst? Kein Problem. Hier kannst du sie dir ansehen:

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen